NDR Discover Music Hamburg zu Gast im musiculum

Dienstag, 19.05.2020

Rachmaninows Bilder – für Klasse 5 - 9

Konzert: 10.00 bis 11.00 Uhr

Sowohl ein Gletscher in der Antarktis als auch ein Asteroid wurden nach ihm benannt, dem russischen Komponisten Sergej Rachmaninow. Die hochromantische Cellosonate, die er als Dank an seinen Arzt komponierte, zählt zu seinen großartigsten Werken, in seinen Etudes tableaux ("Bilder-Etüden") stellt er die Fantasie seiner Zuhörer auf die Probe und das Prélude cis-Moll - auch "Die Glocken von Moskau" genannt - ist ein Kultstück und eines der meistgespielten Klavierwerke.

Sergej Rachmaninov
- Prelude cis-Moll
- Etude tableau op. 33, 6
- Sonate für Violoncello und Klavier g-Moll op. 19

Vytas Sondeckis – Violoncello
Arthur Ancelle – Klavier

Ort: musiculum, Stephan-Heinzel-Str. 9, 24103 Kiel

Preis: Der Eintritt ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.


ANMELDUNG:

Anmeldung für die oben stehende Veranstaltung bitte ausschließlich beim musiculum.

Kontakt:

Tel.: 0431 / 666 889-0
E-Mail: info@musiculum.de

Nähere Infos über NDR Discover Music Hamburg sind hier zu finden:

NDR Discover Music Hamburg