125 Jahre Volksbühne Kiel – Jubiläumsprogramm – Konzerte im musiculum

Samstag, 11.05.2019, 20.00 Uhr

Fo(u)r Harmony und Quartettrapack

Das Kieler a-cappella-Quartett „Quartettrapack“ ist die ultimative Verpackung für feinen Sprachwitz sowie ernsthaften Vortrag gegenwärtiger und vergangener Liedkultur, also die Perlen deutschen Liedguts. Seit nunmehr 19 Jahren singen sich Franziska und Jan Jackisch (Sopran und Bariton) sowie Esther und Michael Kasch (Alt und Bass) durch die a cappella Kultur unseres Landes.

Dies setzt sich nun fort in der Gruppe „Fo(u)r Harmony“. Lisa Kasch (Alt) stellt die Generationen-Verbindung zwischen den beiden Quartetten her und führt die familiäre Liebe zum Singen fort. Sie bildet zusammen mit Helen Laackmann (Sopran), Jonas Domeier (Tenor) und Anton Larsson (Bass) das junge Quartett, das sich 2017 für einen Klassenmusikabend am Ernst-Barlach-Gymnasium zusammenfand und sich zum Ziel gesetzt hat, mit schönen Melodien und harmonischen Klängen ihr Publikum zu verzaubern.

Termin: Samstag, 11. Mai 2019
Beginn: 20.00 Uhr
Ort: musiculum, Stephan-Heinzel-Str. 9, 24103 Kiel
Preise: Mitglieder 10 €, Gäste 13 €
Ticket-Vorverkauf: siehe ganz unten


Donnerstag, 23.05.2019, 19.00 Uhr

Wester, Schroeter & Breitfelder

Am 23. Mai 2019 werden erstmalig in Kiel der großartige Saxophonist Richard Wester, das auch schon international bekannte Blues Duo Georg Schroeter (Piano) und Marc Breitfelder (Mundharmonika) in Begleitung des österreichischen Sängers und Pianisten George Nussbaumer und des Bassisten Peter Pichl gemeinsam auf der Bühne stehen.

Georg Schroeter und Marc Breitfelder haben als erste Europäer den bedeutendsten Blues-Wettbewerb der Welt in der Kategorie Solo/Duo gewonnen. George Nussbaumer gilt als schwärzeste Stimme Österreichs. Richard Wester gehört mit seinem unverwechselbaren Ton zu den bedeutendsten Saxophonisten des Landes.

Termin: Donnerstag, 23. Mai 2019
Beginn: 19.00 Uhr
Ort: musiculum, Stephan-Heinzel-Str. 9, 24103 Kiel
Preise: Mitglieder 20 €, Gäste 23 €
Ticket-Vorverkauf: siehe ganz unten


Dienstag, 28.05.2019, 19.00 Uhr

Holger Mantey: Von Mozart bis Gershwin, von Bach bis Bonanza

Holger Manthey ist ein Piano-Virtuose, der dem Publikum Stücke von Mozart bis Gershwin und von Bach bis Bonanza präsentiert. Piano und diverse Trommeln gehören genauso dazu wie auch eine gehörige Portion Entertainment. Bekannte Werke verschiedenster Musikepochen werden in ein neues und oft überraschendes Gewand gekleidet. Das ist nicht nur ziemlich witzig, sondern musikalisch höchst genüsslich und anspruchsvoll. Übrigens: Holger wird demonstrieren, dass man auch ohne Gebrauch der Finger grandios Klavier spielen kann.

Termin: Dienstag, 28. Mai 2019
Beginn: 19.00 Uhr
Ort: musiculum, Stephan-Heinzel-Str. 9, 24103 Kiel
Preise: Mitglieder 10 €, Gäste 13 €
Ticket-Vorverkauf: siehe unten


TICKET-VORVERKAUF:

Tickets für die oben stehenden drei Veranstaltungen können vor Ort in der Geschäftsstelle der Volksbühne Kiel und den Theaterkassen des Theaters Kiel gekauft werden. Interessierte können die Karten auch telefonisch bei der Volksbühne Kiel bestellen. Die Tickets werden dann per Post zugeschickt.

Kontakt:

Volksbühne Kiel e. V.
Rathausstraße 2, 24103 Kiel
Tel. 0431 / 982 789 - 0
E-Mail: info@volksbuehne-kiel.de
Internet: www.volksbuehne-kiel.de
Geschäftszeiten:
Mo. – Fr. 10:00 – 13:00 Uhr
Do. auch 15:00 – 18:00 Uhr
Außerhalb der Geschäftszeiten Anrufbeantworter

Theaterkassen Kiel: Tel. 0431 / 901-901

Nähere Infos über die Volksbühne Kiel und ihre weiteren Jubiläumsveranstaltungen:

Volksbühne Kiel

Info-Flyer zum Download:

Volksbühne Kiel Jubiläums-Programm-Flyer